Petri-und-Nikodemus-Kirchengemeinde in Hannover

©WN



Zusammengewachsen aus den früheren Gemeinden Petri und Nikodemus sind wir seit 2011 gemeinschaftlich als Kirchengemeinde der ev. luth. Landeskirche Hannovers mit rd. 6400 Mitgliedern an zwei Kirchorten - in Kleefeld sowie im Heideviertel - vertreten.

©w.N. Die Nikodemuskirche



Wir begleiten die Menschen auf ihrem Lebensweg und gestalten vielfältig christliches Leben. Vor allem durch unsere zahlreichen Ehrenamtlichen sind wir eine lebendige Gemeinde und freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Aktuelles

ERINNERUNG ....

Am 6. August 1945, vor 71 Jahren, zerstörte der erste kriegerische Einsatz einer Atomwaffe unserer Geschichte die Stadt Hiroshima (siehe  Einleitungsworte von Sup. Höflich in unserem >Boten<, Nr. 36, S.2)

Herr, lehre uns diesen Tag der Erinnerung
recht zu bedenken. Und mache uns
zu Werkzeugen deines Friedens und hilf
uns den Krieg zu überwinden. Amen!

Ökumenische Gottesdienste zur Einschulung

Zum Schulanfang laden wir alle Schul-Kinder mit ihren Familien herzlich zu einem ökumenischen Gottesdienst in unserer Kirchengemeinde ein: 
Petrikirche:            Sa., 06. August, um 09.00 Uhr
Nikodemuskirche:   Sa., 06.August,  um 09.00 Uhr und um 10.30 Uhr.

Gebet im Tanz im Gebet

Petri. Sonnabend, 06. August und 17. September, 11.00- 12.30 Uhr.
Mit sommerlichen Kreistänzen wollen wir uns in der Petri-Kirche begegnen.Näheres dazu siehe >hier<

Workshop Gregorianik

Petri. Am 19. und 20. August findet der diesjährige Gregorianik-Workshop statt. Es wird mit der Notation und der Art zu singen vertraut gemacht, wie sie für das Stundengebet z.B. in Klöstern üblich ist.
Weiteres dazu siehe >hier<

Vesper zur Einstimmung auf den Sonntag

Petri. Sonnabend, 20. August, 18.00 Uhr. Vespergottesdienst zur Einstimmung auf den kommenden Sonntag. Eine Choralschola wird diesen Gottesdienst zum Abschluss ihres Workshops Gregorianik musikalisch gestalten. 

„Handy-Sprechstunde“

Ist Ihr Smartphon oder Tablet manchmal ein „Buch mit 7 Siegeln“ für Sie? Zwei junge Menschen aus der Gemeinde helfen Ihnen, die „Siegel“ zu lösen. Termin: 22.08.2016, 18.00 - 20.00 Uhr. Mehr dazu >hier<

Die Lange Nacht der Kirchen 2016

Die Lange Nacht der Kirchen 2016 findet am 9. September unter dem übergreifenden Motto „Hannover und die Eine Welt“ statt. Die Gemeinde richtet die Lange Nacht dieses Jahr turnusgemäß in der Petrikirche aus. Der Abend wird vom Gemeindebeirat und einigen weiteren Ehrenamtlichen aus der Gemeinde geplant. Beginn ist 18 Uhr und das Ende gegen Mitternacht. Näheres >hier<

 

Ihr Kontakt zu uns

Bürozeiten:
Montag und Donnerstag 10.00-12.00 Uhr und Donnerstag 16.00-17.30 Uhr

Tel.: 0511 537167
Fax: 0511 553858

Fichtestraße 2
30625 Hannover

Der Gemeinde >> Bote << Nr.36

Der Kirchenvorstand informiert

Hier

Sommer an der Elbe

©WN

Maschseefest

©WN