Gottesdienste und Musik

Sonntag, 18. Aug. 10.00 Uhr Open-Air-Gottesdienstin der Nikodemuskirche mit dem Posaunenchor

Sonntag ,25.Aug.. 10.00 Uhr in der Petrikirche, Israel-Sonntag
mit dem Naum-Nusbaum- Ensmble
 
Sonntag, 01. Sept. 10.00 Uhr in der Nikodemuskirche Gottesdienst
 mit der Choralschola

Sonntag, 08. Sept. 10.00 Uhr in der Petrikirche zum Gottesdient mit Orgelwerken von Dietrich Buxtehude, im Rahmen der Veranstaltungen 30625Musik.

Petri. Sonntag, 29. September, 10.00 Uhr in der Petrikirche
Gottesdienst zum Erntedank
In diesem Abendmahlsgottesdienst  wirkt der Flötenkreis der Gemeinde mit. Er spielt u.a ein Konzert des Barock-Komponisten Johann Christian Schickhardt in der Originalbesetzung für 4 Altblöckflöten und Basso continuo.

Die Hillebrand-Orgel der Petrikirche ist besonders für die Aufführung barocker Musik konzipiert worden. In diesem Kirchenjahr erklingt daher das ganze, sogenannte Orgelbüchlein von Johann Sebastian Bach.

 Donnerstag, 31. Oktober,in der Petrikirche (Gedenktag der Reformation) 10.00 Uhr mit den Choralbearbeitungen zu den Katechismusliedern sowie zu Liedern, die die Rechtferigung zum Inhalt haben.

Ein weiterer Termin ist der Ewig- bzw. Totensonntag, 24. Nov.. Hier erklingen die Choralbearbeitungen zu den Liedern, die die Themen Tod und Vergänglichkeit, Hoffnung und Ewigkeit zum Inhalt haben.

Die beiden genannten Gottesdienste sind Abendmahlsgottesdienste, die um 10.00 Uhr in der Petrikirche beginnen.