Altar_Niko
Kerze_und Fenster
Altar_Petri
Kirchturm_Petri
Niko Kirche

Herzlich willkommen in unserer Petri-Nikodemus-Gemeinde

Seit 2011 sind wir gemeinschaftlich als Kirchengemeinde der ev.-luth. Landeskirche Hannovers mit rund 6200 Mitgliedern an zwei Kirchorten - in Kleefeld und im Heideviertel - vertreten. Wir bieten mit Superintendentur- und Kreiskantorengemeinde auch überregionale Angebote. Hier finden Menschen zueinander - erfahren Sie mehr unter: Wir für Sie.

Termine

Gottesdienste in Petri und Nikodemus

08.09. Petri 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl

Konfirmationsjubiläum mit besonderer Orgelmusik
Superintendent Höflich, Kirchenkaffee und Orgelführung

15.09. Nikodemus 10:00 Uhr
Gottesdienst Grau-Bunt, Pastorin Lauter-Aehnelt

Petri 11:30 Uhr
Hannover International Worship
Anthony Mellor-Stapelberg, Sunday School
 

22.09. Petri 10:00 Uhr
Gottesdienst mit Posaunenchor, Pastorin Chrzanowski

Gottesdienste in Petri und Nikodemus

29.09. Petri 10:00 Uhr
Gottesdienst zum Erntedank, Abendmahl, Flötenkreis, Pastorin Chrzanowski, Kindergottesdienst, Kirchenkaffee

Nikodemus 11:30 Uhr
Gottesdienst zum Erntedank
Pastorin Chrzanowski, Kindergottesdienst

Verschiedene Termine

14.09.19 - Kleiderbasar Kindergarten, Nikodemus - ab 14 Uhr Hier mehr
23.09.19 - PetriPlus - Termine ab 23.09., 15-17 Uhr. Hier mehr
28.09.19 - Chor-Orchester-Konzert, um 18 Uhr in Petri. Hier mehr.
27.10.19 - "Generationengottesdienst", 10 Uhr, Petri, neue Reihe. Hier mehr
25.10.19 -  Konzert der Stiftung, 20 Uhr, Nikodemus

Aktuelles

Gemeinde

Schöpferlob - ein Chor - Orchester- Konzert

Petrikirche. Samstag, 28. September, 18.00 Uhr
In diedem Konzert erklingt das Lob des Schöpfers in Vertonung von Heinrich Schütz. Die Himmel erzählen die Ehre Gottes. Chören aus dem Oratorium "Schöpfung,, von Joseph Hayden und Felix Mendelssohn Bartholdys "Paulus,, sowie Werken von Vytautas Miskinis u.a..
Es singt die Kantorei an der Petrikirche  unterstützt von einem Instrumental - Ensemle, unter der Leitung von Astrid und Dietmar Zeretzke.
Das Programm wird ergänzt durch Musik für Gitarre solo, gespielt von Kassandra Seibel.
Der Eintritt beträgt 12, bzw. 8,- Euro, erm. 8,- bzw. 5,- Euro
Eintrittskarten sind im Vorverkauf ab 16.09. im Gemeindebüro erhältlich, oder an der Abendkasse.                   
 

Sommerfest in der Kita Petri

Bei strahlendem Sonnenschein wurden am 3.Juli die "großen Hortkinder" aber auch eine sehr beliebte Erzieherin verabschiedet und ein Open-Air-Gottesdienst gefeiert. Dank an die vielen helfenden Kräfte, Dank an den Förderverein und Dank auch an diverse Firmen und Geschäfte aus Kleefeld, die das Fest unterstützt haben. Mehr dazu >hier<!

"Sabbatjahr" für Beate Asbrock nach EDK Auftrag - Viel Glück und "Auf ein Wiedersehen" !

Großer Verlust für den Nikodemus-Kindergarten - wir hoffen aber auf ein Wiedersehen nach 1 Jahr: Beate Asbrock begleitet ihren Mann für 1 Jahr nach Griechenland. Dort betreut ihr Mann - im Rahmen eines pastoralen Dienstauftrages der EDK -  die deutsche Auslandsgemeinde. 
Wir wünschen Frau Asbrock und ihrem Mann für das Jahr viele schöne Erlebnisse und freuen uns, dass die Vertetung der Kindergatenleitung während dieser Zeit gut gewährleistet ist.

Schauen Sie doch mal wieder bei unseren Gruppen vorbei !

Nach der Sommerpause haben wir in Petr-Nikodemus wieder zahlreiche Aktivitäten in unseren einzelnen Gruppen! 
Der "Bastelkreis" bereitet ab 05.Sept. 2019 wieder viel für Weihnachten vor - machen Sie mit! Oder Sie schauen in einer unserer anderen Gruppen vorbei! Unter der Rubrik "Gruppen" finden Sie mehr oder Sie klicken >hier< zur Übersicht der Gruppen-Veranstaltungen!

Open-Air-Gottesdienste mit Taufen - Nikodemus und Petri

Traditionsgemäß feierten wir in Petri-Nikodemus zwei Open-Air-Gottesdienste in unserer Gemeinde - mit Taufen! An beiden Tagen spielte das Wetter nicht so ganz mit, sodass die Gottesdienste dann doch jeweils in den geschützten "Kirchenschiffen" stattfanden. Festlich und doch familiär war die Stimmung - auch, wenn wir nicht draußen sein konnten!  Viele Kinder waren mit gekommen - Kindergottesdienst wurde gefeiert und der Chor sowie die Bläser spielten. Einen besonderen Dank den vielen Helfern, die alles vorbereitet hatten und trotz des Wetters den Grill betreut haben und für leckere Bratwürstchen und Getränke sorgten!

Über den Zaun schauen...

Das Wohnheim "Am Annateich" ist umgewidmet worden zu einer Unterkunft für wohnungslose Familien. Einige der alleinstehenden Flüchtlinge sind dort wohnen geblieben. Vor allem leben dort viel mehr Kinder im Haus. Den "Nachbarschaftskreis" gibt es nicht mehr. Es braucht aber noch Begleitung - gerade für das Leben hier in unserem Land sind Fragen rund um das gesellschaftliche Leben zu beantworten.

Bitte helfen Sie mit! Kontakt über Anke Kolster, Tel. 5414128.

Kontakt

Doris Wode
Fichtestraße 2
30625 Hannover
Tel.: 0511 537167
Fax: 0511 553858